Dienstag, 18. März 2014

Die Fabeln von Aesop – Οι μύθοι του Αισώπου, am So. 25. Mai

Bildunterschrift hinzufügen


Liebe Mitglieder und Freunde von Hellas e.V.,

wir laden Euch zu unserer Veranstaltung „Die Fabeln von Aesop“, die in Zusammenarbeit mit der griechischen Schule Paderborn organisiert ist. Die Veranstaltung findet

am Sonntag, 25. Mai 2014, um 14:30 Uhr, in der Kafeteria der Kulturwerkstatt statt.

Äsop (griechisch Αἴσωπος Aísōpos, latinisiert Aesopus, eingedeutscht Aesop, Aisop, seltener Aisopus) war ein berühmter griechischer Dichter von Fabeln und Gleichnissen und lebte um 600 v. Chr. Er gilt für Europa als der Begründer der Fabeldichtung und so wurde sein Name zum Gattungsnamen für die Fabeldichtung überhaupt. (http://de.wikipedia.org/wiki/Äsop)

Die Kinder der griechischen Schule sind sehr stolz auf ihre Arbeit und möchten Ihnen diese präsentieren.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Lehrerin Nafsika Sotirou-Barth und ich sehr.
Besonders freuen sich allerdings die Kinder!

In diesem Sinne
Julia Lakirdakis-Stefanou